Sicherheit im Netz

Mythen, Fakten und Aktuelles

LibraryBox 2.0: Kleine Box zum Datentausch ohne staatliche Kontrolle →

Jason Griffey hat eine vom Internet unabhängige Datenbox mit dem Namen “LibraryBox 2.0″ entwickelt, die einen öffentlichen und dezentralen Datenaustausch ermöglicht. Mögliche Einsatzgebiete sind nicht nur Schulen und Universitäten, sondern auch Krisengebiete, in denen Internet und Telefon in staatlicher Kontrolle sind.

Das Kickstarter-Projekt läuft noch bis 28.07.2013. Los geht’s ab $ 150 für eine eigene Library Box, natürlich lässt sich das Projekt bereits ab $ 1 unterstützen.