Sicherheit im Netz

Mythen, Fakten und Aktuelles

Das Spiel des Lebens, WDR 5 →

Diesen Podcast sollte man sich auf jeden Fall anhören, jede Menge Hintergründe und was-wäre-wenn-Szenarien.

Frank Schirrmacher, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, ist einer der pointiertesten Beobachter der Folgen der Digitalisierung der Gesellschaft. In seinem Ärger über den – wie er sagte – “Hausfriedensbruch”, den der amerikanische Geheimdienst begeht, war er sich mit dem WDR-Wissenschaftsexperten Ranga Yogeshwar einig. Das Ergebnis war eine politische Diskussion, die letztlich auch grundlegende philosophische Fragen aufwarf: Wer bestimmt, was wir wünschen, fühlen und denken?